Taxifahrstunden

Taxiparkplatz beim Bahnhof Uznach
  • Willst du mit deinem Fahrzeug berufsmässig Personen transportieren?
    Dann benötigst du die Bewilligung zum berufsmässigen Personentransport (BPT).

Hierzu ist gemäss Verkehrszulassungsverordnung (VZ) eine zusätzliche Theorieprüfung zur Arbeits- und Ruhezeitverordnung sowie eine praktische Führerprüfung notwendig. Bei der praktischen Führerprüfung wird eine flüssige, routinierte Fahrweise mit ausgeprägtem Verkehrssinn vorausgesetzt. Die Fahrgäste müssen auch bei schwierigen Verkehrssituationen ohne Gefährdung und unter Berücksichtigung des Komforts chauffiert werden.

Die Fahrschule Roger Zürcher bietet die Ausbildung BPT für die Kategorie B und B1 an (höchstens 9 Sitzplätze und maximal 3,5 Tonnen Gesamtgewicht).

Anmeldeformular Taxifahrstunden